• Unternehmen

    Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

    Datenschutzerklärung

    (Stand: Mai 2020) 

    1. Allgemeines

    Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf alle von Schoop + Co. AG angebotenen Leistungen und Dienstleistungen. Sie bezieht sich nicht auf Leistungen anderer Organisationen, Agenturen oder Individuen sowie Drittwebseiten, welche mit unserer verlinkt sind.
    Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter


    Schoop + Co. AG
    Im Grund 15
    CH-5405 Baden-Dättwil
    Telefon +41 (0)56 483 35 35
    info@schoop.com


    Wir weisen darauf hin, dass die internet basierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist. Die E-Mail-Kommunikation findet über ein offenes, jedermann zugängliches und grenzüberschreitendes Netz statt. Es kann somit nicht ausgeschlossen werden, dass so gesendete Daten durch Dritte eingesehen und damit auch die Kontaktaufnahme zu Schoop + Co. AG nachvollzogen werden kann. 


    2. Website 

    Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift oder E- Mailadresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäss den Bestimmungen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie dem Schweizer Bundesgesetz über Datenschutz (DSG) verarbeitet. 


    2.1 Cookies 

    Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Durch Cookies können Internetseiten nutzerfreundlich, effektiv und sicherer gemacht werden. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden. Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Wir benutzen Cookies für folgende Zwecke:

    • um das Benutzererlebnis zu verbessern
    • um bestimmte Funktionen der Website zu aktivieren
    • um Ihre Präferenzen zu speichern und den Inhalt zu personalisieren
    • um Analysen bereitzustellen
    • um Werbung zu ermöglichen
    • einschliesslich verhaltensbezogener Werbung um in sozialen Netzwerken zu teilen etc.

    Abgesehen von unseren eigenen Cookies können wir Cookies von Dritten verwenden, um unsere Servicequalität zu verbessern, Nutzungsstatistiken des Service zu melden, etc. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Wollen Sie Cookies löschen oder ihre Speicherung verhindern, dann wenden Sie sich bitte an die Hilfe-Seiten des entsprechenden Browser:


    3. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

    Die Datenverarbeitung erfolgt zur Analyse des Internetverkehrs unserer Webseite, zur Verbesserung der Funktionalität unserer Webseite und zu Werbezwecken. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich. 


    4. Datenkategorien und Daten Herkunft

    Wir verarbeiten die Daten, die im Rahmen der Nutzung unserer Webseite entstehen bzw. die Daten, die von Ihnen (z.B. im Rahmen einer Newsletter-Anmeldung) angegeben werden.

    4.1 Empfänger

    Soweit nachfolgend nicht ausdrücklich ausgewiesen, werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergegeben.


    5. Dauer der Speicherung

    Soweit nicht anders angegeben, speichern wir Nutzungsdaten oder andere personenbezogenen Daten so lange wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder so lange wir es für die Zwecke, für die sie bearbeitet werden, als notwendig erachten. Wir löschen Ihre Daten sobald diese nicht mehr benötigt werden und auf jeden Fall nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist.

    Rechte der betroffenen Person

    Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu:

    • Recht auf Auskunft
    • Berichtigung
    • Löschung
    • Einschränkung der Verarbeitung
    • Datenübertragbarkeit.

    Ausserdem steht Ihnen ein jederzeitiges Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder unseren berechtigten Interessen beruht. 


    6. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

    Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmässig erfolgt. 


    7. Datensicherheit 

    Wir unterhalten aktuelle technische Massnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst. 


    8. Änderung der Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Das Datum der letzten Aktualisierung finden Sie am Anfang dieser Datenschutzerklärung.